Gartenidyll

Garten- & Landschaftsplanung

Ein Hausgarten wird zur parkähnlichen Anlage verwandelt

1/15

GARTENIDYLL IN FRANKFURT 

 
1/1

Vor der Umgestaltung 

Projektbeschreibung

Dieser Garten, angelegt Ende der 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, entsprach nicht mehr der heutigen Nutzung und dem Geschmack der Eigentümer. Daher beschloss man eine vollkommen neue Gartengestaltung mit der Zielsetzung, die vormals strikt abgegrenzten rechteckigen Beete, Nutzflächen und Höhenunterschiede zu einem homogenen Gesamtbild zusammenzufügen. Es sollte ein „Wohlfühlgarten“ mit Atmosphäre entstehen, in dem man sich zu jeder Tageszeit gerne aufhält. Aus diesem Grund bedurfte es einer Freiraumplanung, der sich eine Lichtplanung und eine Pflanzplanung anschloss.

Der Freiraum, also der bis auf wenige Großpflanzen reduzierte Garten, wurde neu geplant, indem Wege, Sitzflächen und begrünte Flächen, Mauerbegrenzungen sowie der Platz für einen Teich festlegt wurden. Hiernach konnte man die Standorte für die Lichtquellen bestimmen. Stromkabel mussten verlegt und Fundamente für die Außenleuchten erstellt werden, danach folgten die Pflaster- und Erdarbeiten und das Setzen des Teichbeckens. Langsam bekam man eine Ahnung vom zukünftigen Garten, der durch die neue Wegeplanung und Niveauausgleichung schon jetzt viel großzügiger wirkte als vorher. Zum Schluss erfolgte die Gartenplanung mit Bestimmung der Pflanzen. Hier legten die Eigentümer Wert auf durch Pflanzen gestaltete Räume, die ineinander übergehen sollten, Sichtachsen sowie ausgesuchte Gehölze und Pflanzen. Mediterrane, mit Spots angestrahlte Mauerbegrenzungen und dimmbare, funkgesteuerte Beleuchtung erzeugen eine atemberaubende Atmosphäre und bringen Pflanzen – besonders abends – wunderschön zur Geltung. Wenige Dekorationen werden von Blättern umspielt und sind zum Teil erst beim zweiten Hinschauen erkennbar. Durch eine professionelle und umsichtige Gartenplanung entstand ein Gartenidyll mit Mehrwert, denn nicht nur in der warmen Jahreszeit ist dieser Garten eine Wohlfühloase mit Urlaubsfeeling. Auch im Winter erzeugt der illuminierte Garten den Anschein eines Gemäldes und wird dadurch unaufdringlich in die Wohnräume integriert.     

 

 

Leistungen

  • Individuelle Beratung 

    • Eingehende Beratung hinsichtlich der verschiedenen Nutzungsbereiche im Garten

    • Beratung bezüglich Lichtplanung und Lampen  

    • Insbesondere Materialberatung zu Gehwegsteinen 

    • Material-, Farb- und Produktberatung

  • Bedarfsermittlung unter Berücksichtigung der Kundenwünsche und Vorgaben

    • Maßnahmen und Vorhaben wurden bestimmt

    • Kostenrahmen abgestimmt

    • Zeitrahmen unter Berücksichtigung von Lieferzeiten und Handwerksleistungen besprochen

  • Bestandsaufnahme​

    • Bestandspläne gesichtet

    • Aufmaße vor Ort genommen​

  • Konzeptplanung​ und  Entwurf

    • Grundrissplan des Grundstückes mit Einzeichnung vorhandener Bauten und Bestands-Großpflanzen angefertigt

    • Maßnahmen für die Umgestaltung des Gartens festgelegt

    • Material-, Farb- und Produktauswahl​ schon in Abstimmung mit den Gewerken

    • Materialmuster bestellt oder in Fachausstellungen den Kunden gezeigt

  • Detailplanung

    • Detailplan für die Wegeführung gezeichnet

    • Neu hinzukommende Pflanzen ausgewählt

    • Pflanzplan mit entsprechender tabellarischer Auflistung aller Pflanzen erstellt, die Wuchsgröße, Blütezeit, Licht- und Bodenbedarf sowie weitere Angaben enthält

    • Beleuchtungskonzept unter Berücksichtigung der Nutzung für den Außenbereich erstellt

  • Einbindung von Fachplanern und Gewerken​

    • Vor Ort Termine mit Handwerksfirmen

    • Einholung von Angeboten

    • Klärung von Details

    • Angebotsprüfung, teilweise Angebote erweitert oder angepasst 

  • Kostenkalkulation​

    • Prüfung der einzelnen Gewerke und Produkte und deren Preise​

    • Preisspiegel festgelegt 

  • Auftragsvergabe​

    • Beauftragung der unterschiedlichen Gewerke

    • Bestellung von Material und Produkten

    • Bestellung der Pflanzen

    • Rechnungsprüfung und Weitergabe an Kunden

  • Ganzheitliche Projektsteuerung

    • Baubegleitung

    • Projektkoordination der Gewerke

    • Bau- und Projektüberwachung bis zur Fertigstellung

  • Fertigstellung​

    • durch eingespielte Handwerksbetriebe aus unserem Netzwerk

    • Schlüsselfertige Projektübergabe an den Kunden

 

 

Mehr anzeigen

CASA HAUS & RAUM

Overbergstraße 12

65936 Frankfurt am Main

Tel.: 069 936 23 812

Mail: info@casahausundraum.com

Web: www.casahausundraum.com

Fotografie:

frankundfrei photography

Casa Haus und Raum - Stilpunkte Auszeich
  • Casa Haus und Raum Stilpunkte
  • Casa Haus und Raum Facebook
  • Casa Haus und Raum Instagram
  • Casa Haus und Raum Houzz
  • Casa Haus und Raum Xing

© 2020 CASA HAUS & RAUM  

CASA HOME
  • Casa Haus und Raum Stilpunkte
  • Casa Haus und Raum Facebook
  • Casa Haus und Raum Instagram
  • Casa Haus und Raum Houzz
  • Casa Haus & Raum Xing